Konferenzzentrum Sofia, Bulgarien

Die neuen Räume des Siemens-Büros sorgen für Entspannung und ermöglichen ein Arbeiten in einer informellen Umgebung. Es entstand ein Konzept, dass verschiedene Bereiche miteinander verschmelzen lässt.

Die beweglichen Wände schaffen eine offene Bürofläche, können den Raum aber bei Bedarf in mehrere private Besprechungsbereiche konfigurieren. Passend zu den Leitgedanken der Innenarchitektur wurde ein zeitloses Weiß sowie ein Eibenholz-Maserung wurden gewählt.

Offizieller Wiederverkäufer: Flex Space Bulgarien

Architekt: ARXITEK